Hintergrund
Alles beginnt im Bewusstsein.

Lebensreise

 
Ich bin dankbar für mein Leben,
der Schöpfer hat es mir gegeben
und gab mir in liebevoller Weise,
was ich brauche für die Reise.

Alles ist schon lang erdacht,
ein Lebensplan wurde gemacht,
in dem ich vieles selbst gewählt,
was in meinem Leben zählt.

Alle Aufgaben haben den Sinn,
dass ich erkenne, wer ich bin,
sowie in mir die Kraft zu finden,
um Hürden gut zu überwinden.

Es geht bergab, es geht bergauf,
so ist nun mal der Lebenslauf,
mal trüben Wolken meine Sicht,
es kommt auch wieder Sonnenlicht.

Der Lebensweg zur Wahrheit führt,
die Liebe mich dabei berührt,
sie hält mich auf dem Wege fest,
ich weiß, dass sie mich nie verlässt.

So möchte ich auch danke sagen,
für die Hilfe in allen Lebenslagen,
niemals bin ich ganz allein
und so wird es immer sein.

Einst wird es den Wandel geben,
vom Irdischen ins Geistige Leben,
es geht weiter, mal hier mal dort,
das Leben, es währt immerfort.


Elfriede Keil, Jänner 2019